Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie und Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Innovative Lehrmethoden

Das Institut für Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen bietet im Rahmen seines Lehrprogramms folgende innovative Lehrmethoden an:

E-Learning
Problemorientiertes Lernen

E-Learning

Zusätzlich zu den Präsenzveranstaltungen bietet das Institut für Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen den Studenten ein E-Learning Tool zur Vertiefung des Stoffes und zur gezielten individuellen Klausurvorbereitung an. E-Learning bietet die Möglichkeit zeit- und ortsunabhängig einzelne Themengebiete zu lernen, zu üben und zu wiederholen, entsprechend dem individuellen Lerntempo.

Das E-Learning Tool steht für die folgenden Veranstaltungen zur Verfügung (s. die jeweiligen Webseiten):

Im Bachelor- bzw. Diplomprogramm:

Im Master- bzw. Diplomprogramm:

Eine Demoversion des E-Learning-Tools zur Veranstaltung "Competition & Strategy" finden Sie unter folgendem Link: http://www.mercator.bwl.uni-muenchen.de/hemdemo.

Problemorientiertes Lernen (Problem-based learning)

Beim problem-orientierten Lernen gestalten die Studierenden den Lernprozess selbst. Sie arbeiten im Team an praxisnahen Fällen und erschließen sich dabei Hintergründe, Zusammenhänge und Lösungsansätze in sieben Schritten:

Schritt 1: Beseitigung von Unklarheiten in der Aufgabenstellung
Schritt 2: Definition des Problems
Schritt 3: Analyse des Problems
Schritt 4: Auflistung von möglichen Lösungsansätzen
Schritt 5: Formulierung von Lernzielen
Schritt 6: Suche nach zusätzlichen Informationen außerhalb der Gruppe
Schritt 7: Synthese der Informationen in der Lerngruppe

Diese Art des Lernens ist zudem eine Vorbereitung auf die spätere berufliche Tätigkeit, in welcher häufig Probleme selbstständig zu lösen sind und Teamarbeit erforderlich ist.

Das Institut für Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen bietet zum Problemorientierten Lernen die Veranstaltung „Fallstudien Gesundheitsökonomie und Management“ an.

Weitere Informationen zum Aufbau und Ablauf der Veranstaltung "Fallstudien Gesundheitsökonomie und Management" sowie Einblicke in die Erfahrungen der Teilnehmer und Tutoren des Fallstudienseminars im Wintersemester 2009/2010 finden Sie unter folgendem Link (pdf-Datei, 12kB).